TuS AWB Leichtathleten im Trainingslager in Westerstede

Auch in diesem Jahr galt es für die Leichtathleten des TuS Altwarmbüchen unter der Leitung des Trainerduos Henning Seefisch und Maike Berner sich optimal für die neue Saison vorzubereiten. Vom 06.-12.04.19 ging es für insgesamt 15 leistungsstarke und motivierte Teilnehmer erstmals nach Westerstede in das Hössensportzentrum.

Das Jahr beginnt mit 2 KM Titel im Hammerwurf

Am Samstag, 30. 03. 19, ist unsere Trainerin Kerstin Schrämmer mit ihren Athleten, Caroline Bewer, Lea Schäfer, Antonia Schippert, Till Cherkeh und Moritz Thoms, zu den Kreismeisterschaften im Hammerwurf nach Wunstorf gefahren. Auch Kerstin ging in den Ring. Die Ausbeute waren 2 Kreismeistertitel und 2 erste Plätze.

4 silberne NLV Ehrennadeln für TuS LA Trainer/innen

Im Rahmen des Verbandstages des NLV Kreis Hannover Land, am Samstag, 23. 03. 19, wurden die TuS LA Trainer/innen_

Maike Berner, Sonja Kordex, Kerstin Schrämmer und Henning Seefisch,

mit der silbernen NLV Ehrennadel geehrt. Damit wurde ihnen Dank und Anerkennung für die jahrelange Mitarbeit in der NLV Leichtathletik ausgesprochen.

TuS LA Jahreshauptversammlung 2019

Am Montag, 18. 02. 2019, fand im Besprechungsraum der TuS AWB Geschäftsstelle die o.a. Jahreshauptversammlung statt. Wie in den letzten Jahrzehnten, waren wieder nur die alten Mitglieder des Vorstandes und Trainer anwesend. Der Hauptverein wurde von Dieter Gotschalk ( Kassenwart ) vertreten.

Starkes Jahr 2018 der TuS Leichtathleten

Das Jahr 2018 war für die TuS Leichtathleten wieder sehr erfolgreich. Es wurden mehrere gute Platzierungen bei den Niedersächsischen Meisterschaften und mehrere Titel bei den Bezirks- und Kreismeisterschaften errungen. Außerdem sind die TuS Athleten in den NLV/ Bezirk – und Kreis- Bestenlisten oftmals vertreten.

Gute Leistungen beim 32. Hallensportfest

Am Samstag, 09- 02. 19, fand das 32. interne Hallensportfest der TuS Leichtathleten in der Halle der Heinrich Heller Schule statt. Es gingen insgesamt 53 Schüler/innen an den Start. Auf Grund der kleineren Halle, mußte die Sprintstrecke auf 25 m verkürzt werden.

Joshua Maschke kommt immer besser in Schwung

Nachdem Joshua vor 14 Tagen bei den NLV/BLV Männer-Hallenmeisterschaften in Hannover über 60 m in 7,11 Sek den 6. Platz belegte, startete er am Samstag, 02. 02. 2019, in Neubrandenburg bei den Norddeutschen Hallenmeisterschaften über 60 m flach.