Alternatives LA Training

Ein etwas anderes Training der TUS- Leichtathletikjugend.
Nach zwei Corona bedingt ausgefallenen Trainingslagern und kaum Wettkampfmöglichkeiten in den letzten Monaten haben sich die jugendlichen Athleten mal in einer neuen Disziplin gemessen – der Kürbisernte. Insgesamt 13 Tonnen Kürbisse haben die 9 Jugendlichen mit dem Team der Gärtnerei Rothenfeld aus Neuwarmbüchen vom Feld geholt. Das hat jede Trainingseinheit im Werfen oder Stoßen getoppt, den Mannschaftsgeist und isernhägener Teamgeist gestärkt: Die Gärtnerei hatte tatkräftige Hilfe bei der Ernte und die TUS Athleten freuen sich über eine Spende für die Sparte. Am Ende gab es Pizza satt vom Chef Frederik Ohm

Absage 20. VL am 09. 10. 2021

Auf Grund der Coronalage wird der 20. VL am 09. 10. 21 abgesagt. Wir führen wieder den virtuellen Lauf durch; dass heisst, wir werden in der von Eichels Event genannten Woche, wieder eine Start-Ziellinie abkreiden und an der Strecke 1, 2, 3 km-Schilder aufstellen. Der 21. VL ist für den 08. 10. 22 geplant.

Starke Leistung von Helmut Pohlmann; erster Platz in der DLV Bestenliste

Nach langer Coronapause hat Helmut Pohlmann, AK M 80, wieder an einem Wettkampf teilgenommen. Er ist am Samstag, 07. 08. 21, zum 2. Nationalen Leichtathletik-Meeting 2021 nach Minden gefahren und ist dort in seiner Paradedisziplin, dem Kugelstoßen, angetreten.

Alle 6 Versuche lagen weit über 10 m und er siegte mit über einen Meter Vorsprung mit der Weite von 11,28 m; damit liegt er in der NLV – und der DLV Bestenliste auf dem 1. Platz.

Das hat vorher noch kein TuS Athlet geschafft. Glückwunsch Helmut.