Tolle Leistungen beim heißen Sportfest

Es wurden viele Ergebnisse erzielt, die bis auf vordere Plätze in der NLV Bestenliste führten. Auch war zu bewundern, daß sehr viele Kinder zum abschließenden 800 m Lauf angetreten und teilweise gute Zeiten gelaufen sind.

Im einzelnen gab es u.a. folgende Erfolge für unsere Athleten.

Stine Panhorst, W 7, siegte über 800 m in 3:19,9 Min und siegte im 3-Kampf mit 597 Pkt.

Helena Deparade, W 8, siegte ebenfalls über 800 m in 3:20,6 m und im 3-Kampf mit 801 Pkt.

Clara Sibbersten, W 12, siegte auch über 800 m in 2:57,0 Min und im 3 Kampf mit 1.302 Pkt; damit liegt sie in der NLV Besetnliste auf dem 2. Platz.

Celina Müller belegte im 3-Kampf der W 13 den 2. Platz mit 1.301 Pkt.

Caroline Bewer, W 15, siegte im 3-Kampf mit 1.462 Pkt., damit liegt sie in der NLV Bestenliste auf dem 3. Pl.

Jonas Kemner, M 6, siegte über 800 m in 4:08,2 Min und belegte im 3-Kampf mit 571 Pkt. den 2. PL

Leo Cherkeh, M 10 siegte über 800 min 2:51,9 Min und belegte im 3-Kampf mit 969 Pkt. den 3. Pl.

Till Cherkeh, M 14, siegte im 3-Kampf mit 1.318 Pkt, das ist Pl. 4. in der NLV Bestenliste.

Die 4 x 75 m Staffel der WU 14 in der Besetzung Clara Sibbertesen, Celina Müller, Alejna Dzelili, Linda Capin, siegte in 42,3 Sek; das ist der 4. Pl. in der NLV Bestenliste.

Die 4 x 50 m Staffel der WU 12 in der Besetzung Kayra Capin, Rajana Dzelili, Dinya Tüzün, Ella Schade, siegten in 32,1 Sek.

Die 4 x 50 m Staffel der WU 10 in der Besetzung Helena Deparade, Isabel Sibbertsen, Lena Thoms, Isabelle Nerlich, siegte in 36,7 Sek.

Außerdem siegten wir in der Mannschaftswertung 3-Kampf bei den WU 12 mit 4.320 Pkt, das ist Platz 4 in der NLV Bestenlisten und den WU 14 mit 5.888 Pkt, damit belegt die Mannschaft in der NLV Bestenliste den 3. Pl.

Danke an die Athleten für den tollen Einsatz, aber auch den vielen Helfern, die bei den heißen Temperaturen zur erfolgreichen Durchführung der Veranstaltung beigetragen haben und natürlich den vielen Kuchenspendern.

Alle Ergebnisse können auf der Homepage des TuS Altwarmbüchen – LA Abteilung – nachgelesen werden.

Henela mit 3 Urkunden und Medaillen
Helena Deparade bei der Siegerehrung
Theo Hoffmann über 800 m
Start 800 m


Leo Cherkeh Zweikampf über 800 m
Mattis Wübker über 800 m