TuS AWB Leichtathleten im Trainingslager in Westerstede

Neben neu renovierten Zimmern bot uns die intensive Nutzung sämtlicher Sportstätten wie unter anderem das Leichtathletikstadion mit Wurfsektoren, Laufbahn und Sprunganlagen, der Fußballplatz, die Beachvolleyballanlage und Sporthalle sowie das Schwimmbad auf dem Campus auch in diesem Jahr an dem neu ausgewählten Trainingsort optimale Bedingungen. Dank des guten Wetters mit strahlendem Sonnenschein konnte jede Trainingseinheit auf der Laufbahn absolviert werden. Der vielfältige Trainingsplans beinhaltete täglich zwei fordernde Einheiten in den unterschiedlichen Disziplinen der jeweiligen Bereiche Sprint, Sprung und Wurf. Neben den vielen Tempoläufen, Intervallen und dem Techniktraining kam die Regeneration beim Schwimmbadbesuch, der gemeinsamen Draisinenfahrt und dem Eisessen nicht zu kurz. Ebenfalls standen wie gewohnt bei den Spieleabenden, dem Wetteifern an der Tischtennisplatte oder dem großen Pizzaessen am Abend mit Foto- und Videoanalyse die gemeinsame Zeit hoch im Kurs.

Es war insgesamt eine tolle Woche, die uns erneut sehr viel Spaß und Freude bereitet hat. Wir Trainer freuen uns auf die neue Saison mit euch!

MB