5 TuS `ler starteten beim Kreishallenvergleich

Am Sonntag, 19. 11. 17, fand im SLZ in Hannover der traditionelle Kreishallenvergleich der Kreise Hannover Land, Stadt Hannover, Hildesheim, Diepholz und Schaumburg statt.

Vom TuS waren die Athleten/innen Lea Schäfer, Caroline Bewer, Mia Liebmann, Till Cherkeh, Jakob Wübker und Ben Körschner, auf Grund ihrer guten Leistungen in 2017, in die Mannschaft von Hannover Land, berufen worden.

Mia mußte verletzungsbedingt leider kurzfristig absagen; kam aber ins SLZ, um ihre Vereinskameraden zu unterstützen.

Das unsere Athleten schon wieder gut in Form sind, wurde durch 2 persönliche Bestleistungen bestätigt und sie trugen auch mit vielen Punkten zum Gesamtsieg der Mannschaft von Hannover Land bei.

Caroline Bewer, WJ U 14, belegte mit pers. Bestleistung im Kugelstoßen mit 8,20 m den 2. Platz. Außerdem lief Caro noch in der 4 x 100 m Staffel der WJ U 14. Die Staffel lief mit 54,17 Sek. auf den 2. Platz.

Till Cherkeh, MJ U 14, erreichte im Kugelstoßen mit neuer pers. Bestleistung von 7,79 m den 3. Platz. Damit liegt er in der NLV Bestenliste auf Pl. 5.

Jakob Wübker, MJ U 14, stieß die Kugel auf 7,35 m und belegte den 6. Pl.

Lea Schäfer, WJ U 14, startete im Weitsprung und sprang mit 4,28 m auf den 7. Pl.

Ben Körschner, MJ U 14, lief in der 2. Hannover Land Staffel über 4 x 100 m und belegte in 56:19 Sek. den 5. Platz.